Sie können eine Vorlagen-CSV-Datei in einem beliebigen ausgewählten Verzeichnis der vRealize Operations Manager -VM erstellen und die Anmeldedaten für VMs der ausgewählten vCenter Server eingeben.

Verwendungsmöglichkeit der Aktion

Für die unterstützten Objekte und Objektebenen ist diese Aktion an den folgenden Stellen in vRealize Operations Manager verfügbar.
  • Wählen Sie auf der Registerkarte Verwaltung den entsprechenden vCenter Server aus Cloud-Konten aus. Klicken Sie auf die vertikalen Punkte und wählen Sie Objektdetails aus. Diese Aktion ist im Menü Aktionen verfügbar, das sich unmittelbar unter dem obersten Menü befindet.
Hinweis: Diese Aktion ist veraltet und wird in der nächsten Version entfernt.

Menüelemente für Aktionen

  1. Geben Sie den Export-CSV-Pfad ein und klicken Sie auf Aktion starten.

    Sie können den Status der Aktion unter Verlauf > Letzte Aufgaben anzeigen.

  2. Melden Sie sich nach der erfolgreichen Aktion mit einem beliebigen Remote-Sitzungs-Tool bei der vRealize Operations Manager -VM an und bearbeiten Sie die CSV-Vorlage für die exportierte Gastbenutzer-Zuordnung.
  3. Verschlüsseln Sie die Datei mit dem auf der vRealize Operations Manager -VM verfügbaren GPG-Tool, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:
    # cd <guestmappings file parent dir>
    
    # gpg --symmetric <guestmappings filename>
    1. Geben Sie das gleiche Kennwort ein, das Sie beim Konfigurieren des Erkennungsadapters für Dienste in das Feld Gastbenutzer-Zuordnungs-CSV eingegeben haben.

      Das GPG-Tool erstellt eine GPG-Datei, bei der es sich um die verschlüsselte Version der Nur-Text-Datei mit durch Komma getrennten Werten neben der CSV-Datei handelt.