In vRealize Operations Cloud können Sie die Kosteneinsparungen mithilfe von Rückforderungsvorschlägen verfolgen. Mithilfe der Rückforderungsoption können Sie die Kosten-, Kapazitäts- und Zuteilungsmetriken im Zusammenhang mit einzelnen Datencentern anzeigen. Die Metriken bieten eine Schätzung der potenziellen Einsparungen, die durch vRealize Operations Cloud erzielt werden können.

Sie können die realisierten Kosteneinsparungen und die tatsächlich für Datencenter zurückgewonnene Kapazität in den folgenden Szenarien verfolgen.
  • Fordern Sie die Kosten für VMs im Leerlauf zurück, indem Sie die VM löschen.
  • Fordern Sie die Kosten für ausgeschaltete VMs zurück, indem Sie die VM löschen.
  • Fordern Sie die Kosten für VMs im Leerlauf zurück, indem Sie die VM ausschalten.
  • Fordern Sie die Kosten für Snapshots-VMs zurück, indem Sie den Snapshot löschen.
  • Fordern Sie die Kosten für verwaiste Festplatten zurück, indem Sie den jeweiligen verwaisten Festplatten löschen.
  • Fordern Sie die Kosten zurück, indem Sie vCPU und Arbeitsspeicher von einer überdimensionierten VM entfernen.
  • Fordern Sie die Kosten zurück, indem Sie einen Host vom vCenter entfernen.