Sie können Dienste und Anwendungen mithilfe des Service Discovery-Adapter ermitteln.

Diensterkennung

Mit der Diensterkennung können Sie die in jeder VM ausgeführten Dienste erkennen und dann eine Beziehung oder Abhängigkeit zwischen den Diensten von verschiedenen VMs erstellen. Sie können grundlegende Metriken basierend auf den Diensten anzeigen, die Sie überwachen möchten. Sie können auch die Diensterkennungs-Dashboards verwenden, um die Dienste zu überwachen.

Mit der Diensterkennung können Sie die Art der Dienste ermitteln, die auf jeder VM in Ihrer Umgebung durchgeführt werden. Sie können herausfinden, welche VM Teil eines Diensts ist, welche Auswirkungen das Herunterfahren oder Verschieben einer VM hat, welche Auswirkungen ein Vorfall hat und was der richtige Eskalationspfad für ein Problem ist. Sie können auch festlegen, welche VMs für die Migration eines Diensts verwendet werden und welche Dienste von einem geplanten Ausfall einer VM oder einer Infrastrukturkomponente betroffen sind.

Anwendungserkennung

Anwendungen können auch auf einer VM mit miteinander verbundenen Diensten und miteinander kommunizierenden Diensten erkannt werden. Sie können vordefinierte und benutzerdefinierte Anwendungen erkennen. vRealize Log Insight und sind die vordefinierten Anwendungen. Sie können die VMs anzeigen, die mit ihren Diensten verbunden sind, wie die Dienste miteinander kommunizieren, und diejenigen, die mit unterschiedlichen VMs verbunden sind.

Lizenzierung

Um Dienste zu erkennen und zu überwachen und Anwendungen hinzuzufügen und anzuzeigen, führen Sie die folgenden Schritte in vRealize Operations Cloud aus: