Sie können ein standardmäßiges Orchestrator-Maven Plug-In aus einem Archetyp erstellen, indem Sie Befehle über die Befehlszeilenschnittstelle ausführen.

Voraussetzungen

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie Orchestrator Appliance 5.5.1 oder höher installiert haben.

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie Apache Maven 3.0.4 oder 3.0.5 installiert haben.

Prozedur

  1. Erstellen Sie im interaktiven Modus ein Projekt, indem Sie einen Archetyp auswählen.
    mvn archetype:generate -DarchetypeCatalog=https://Orchestrator_Server:8281/vco-repo/archetype-catalog.xml -DrepoUrl=https://Orchestrator_Server:8281/vco-repo -Dmaven.repo.remote=https://Orchestrator_Server:8281/vco-repo -Dmaven.wagon.http.ssl.insecure=true -Dmaven.wagon.http.ssl.allowall=true
    Anmerkung:

    Sie können nur dann auf das Maven-Repository zugreifen, wenn die Orchestrator Appliance bereitgestellt wurde.

  2. (Optional) Wenn Sie nicht über HTTPS auf das Repository zugreifen können, können Sie dies über HTTP tun. Wenn Sie über HTTP auf das Repository zugreifen oder ein gültiges SSL-Zertifikat besitzen, können Sie ein Projekt erstellen, ohne das Flag -Dmaven.wagon.http.ssl.allowall=true zu benutzen.
    mvn archetype:generate -DarchetypeCatalog=http://Orchestrator_Server:8280/vco-repo/archetype-catalog.xml -DrepoUrl=http://Orchestrator_Server:8280/vco-repo -Dmaven.repo.remote=http://Orchestrator_Server:8280/vco-repo -Dmaven.wagon.http.ssl.insecure=true
  3. Navigieren Sie zum Projektverzeichnis und erstellen Sie das Plug-In.
    cd Projekt_Verz && mvn clean install -Dmaven.wagon.http.ssl.insecure=true -Dmaven.wagon.http.ssl.allowall=true

Ergebnisse

Bei erfolgreichem Ablauf wird die Datei .dar des Plug-Ins im Verzeichnis Target/ des DAR Moduls erstellt.