Sie können Ordner erstellen, um Wiederherstellungspläne zu organisieren.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Das Organisieren von Wiederherstellungsplänen in Ordnern ist sinnvoll, wenn zahlreiche Wiederherstellungspläne vorhanden sind. Sie können den Zugriff auf Wiederherstellungspläne einschränken, indem Sie sie in Ordnern ablegen und diesen unterschiedliche Berechtigungen für verschiedene Benutzer oder Gruppen zuweisen.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Startseite des vSphere Web Client auf Site Recovery.
  2. Erweitern Sie Bestandslistenstruktur und klicken Sie auf Wiederherstellungspläne.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Verwandte Objekte und klicken Sie auf Ordner.
  4. Klicken Sie auf das Symbol Ordner erstellen, geben Sie den Namen des zu erstellenden Ordners ein und klicken Sie auf OK.
  5. Fügen Sie dem Ordner neue oder bestehenden Wiederherstellungspläne hinzu.

    Option

    Beschreibung

    Erstellen eines neuen Wiederherstellungsplans

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie Wiederherstellungsplan erstellen.

    Hinzufügen eines bestehenden Wiederherstellungsplans

    Ziehen Sie Wiederherstellungspläne aus der Bestandslistenstruktur in den Ordner und legen Sie sie dort ab.

  6. (Optional) : Um einen Ordner umzubenennen oder zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Ordner umbenennen bzw. Ordner löschen.

    Sie können einen Ordner nur löschen, wenn er leer ist.