Sie können Schutzgruppen erstellen, damit Site Recovery Manager die virtuellen Maschinen schützen kann.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass Sie eine der folgenden Aufgaben ausgeführt haben:

  • Virtuelle Maschinen wurden in den Datenspeicher einbezogen, für den die Array-basierte Replizierung konfiguriert wurde

  • vSphere Replication wurde auf den virtuellen Maschinen konfiguriert

  • Eine Kombination einiger oder aller genannten Punkte

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Warten Sie, wenn Sie Schutzgruppen erstellen, um sicherzugehen, dass die Vorgänge erwartungsgemäß abgeschlossen werden. Vergewissern Sie sich, dass Site Recovery Manager die Schutzgruppe erstellt hat und die virtuellen Maschinen in der Gruppe erfolgreich geschützt werden.

Prozedur

  1. Wählen Sie im vSphere Web Client Site-Wiederherstellung > Schutzgruppen aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Objekte und anschließend auf das Symbol zum Erstellen von Schutzgruppen.
  3. Wählen Sie auf der Seite für den Schutzgruppentyp die Schutz-Site und den Replizierungstyp aus und klicken Sie auf Weiter.

    Option

    Aktion

    Array-basierte Replizierungsgruppen

    Wählen Sie Array-basierte Replizierung (ABR) und dann ein Array-Paar aus.

    vSphere Replication-Schutzgruppe

    Wählen Sie vSphere Replication aus.

  4. Wählen Sie Datenspeichergruppen oder virtuelle Maschinen aus, um diese der Schutzgruppe hinzuzufügen.

    Option

    Aktion

    Schutzgruppen für Array-basierte Replizierung

    Wählen Sie einen Datenspeicher aus und klicken Sie auf Weiter.

    vSphere Replication-Schutzgruppen

    Wählen Sie in der Liste virtuelle Maschinen aus und klicken Sie auf Weiter.

    Wenn Sie vSphere Replication-Schutzgruppen erstellen, werden nur für vSphere Replication konfigurierte virtuelle Maschinen angezeigt, die nicht bereits in Schutzgruppen sind.

  5. Überprüfen Sie Ihre Einstellungen und klicken Sie auf Fertig stellen.

    Sie können den Fortschritt bei der Erstellung der Schutzgruppe auf der Registerkarte Objekte unter Schutzgruppen überwachen.

Ergebnisse

  • Wenn Site Recovery Manager erfolgreich Bestandslistenzuordnungen auf die geschützten virtuellen Maschinen angewendet hat, lautet der Status der Schutzgruppe „OK“.

  • Wenn Site Recovery Manager erfolgreich alle von der Speicherrichtlinie erfassten virtuellen Maschinen geschützt hat, lautet der Status der Schutzgruppe „OK“.