Sie können die Registrierung von Orchestrator als Single Sign-On-Lösung auf der Seite „Anbieter für Authentifizierung konfigurieren“ in Control Center aufheben.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn Sie die Authentifizierung von Orchestrator vCenter Single Sign-On oder vRealize Automation neu konfigurieren möchten, müssen Sie zunächst die Registrierung der Orchestrator-Authentifizierung aufheben.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim Control Center als Administrator an.
  2. Klicken Sie auf Anbieter für Authentifizierung konfigurieren.
  3. Klicken Sie auf Registrierung aufheben.
  4. (Optional) Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein, wenn Sie Registrierungsdaten vom Identity Server löschen möchten.
  5. Klicken Sie im Bereich Identitätsdienst auf Registrierung aufheben.

Ergebnisse

Damit haben Sie die Registrierung Ihrer Orchestrator-Serverinstanz aufgehoben.