Der Orchestrator-Server benötigt eine Datenbank. Die vorkonfigurierte Orchestrator PostgreSQL-Datenbank ist bereit für den Produktionseinsatz. Sie können je nach Ihrer Umgebung auch eine externe Datenbank verwenden.

Eine Liste der unterstützten Datenbankversionen finden Sie in der VMware-Produkt-Interoperabilitätsmatrix.