Zur Vermeidung potenzieller Sicherheitsprobleme können Sie, anstatt das Root-Kennwort zu ändern, ein neues Benutzerkonto erstellen und ihm jederzeit ein Kennwort zuweisen. Durch das Erstellen dieses neuen Benutzerkontos deaktivieren Sie den Zugriff des Root-Kontos auf Control Center.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim Control Center als Administrator an.
  2. Klicken Sie auf der Seite Einstellungen auf Anmeldedaten ändern.
  3. Geben Sie Ihr aktuelles Kennwort in das Textfeld Altes Kennwort ein.
  4. Geben Sie den neuen Benutzernamen in das Textfeld Neuer Benutzername ein.
  5. Geben Sie das neue Kennwort in das Textfeld Neues Kennwort ein.
  6. Geben Sie das neue Kennwort zum Bestätigen erneut ein.
  7. Klicken Sie auf Anmeldedaten ändern.