Sie können einen Workflow über den Orchestrator-Client ausführen, um die Passphrase für das Schlüsselpaar zu ändern, das Sie zuletzt generiert haben.

Vorbereitungen

Überprüfen Sie, ob das Benutzerkonto, über das Sie angemeldet sind, über die nötigen Berechtigungen zum Ausführen von SSH-Workflows verfügt.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf die Ansicht Workflows im Orchestrator-Client.
  2. Erweitern Sie in der hierarchischen Liste der Workflows Bibliothek > SSH und navigieren Sie zum Workflow zum Ändern der Passphrase eines Schlüsselpaars.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Workflow zum Ändern der Passphrase eines Schlüsselpaars und wählen Sie Workflow starten.
  4. Setzen Sie die Passphrase des Schlüsselpaars zurück.
    1. Geben Sie die aktuelle Passphrase ein.
    2. Geben Sie die neue Passphrase ein.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen, um den Workflow auszuführen.