Durch synchrones Aufrufen eines Workflows wird der aufgerufene Workflow als Teil der Ausführung des aufrufenden Workflows ausgeführt. Der aufrufende Workflow kann die Ausgabeparameter des aufgerufenen Workflows als Eingabeparameter für die Ausführung der nachfolgenden Schemaelemente verwenden.

Vorbereitungen

  • Öffnen Sie einen Workflow zur Bearbeitung im Workfloweditor.

  • Fügen Sie dem Workflowschema einige Elemente hinzu.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Sie können Workflows über einen anderen Workflow synchron aufrufen, indem Sie das Element Workflow verwenden.

Prozedur

  1. Ziehen Sie das Element Workflow aus dem Menü Generisch an die entsprechende Position im Workflowschema.

    Daraufhin wird das Auswahldialogfeld für Workflow auswählen angezeigt.

  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Workflow, wählen Sie ihn aus und klicken Sie auf OK.

    Wenn die Suche ein Teilergebnis zurückgibt, grenzen Sie Ihr Suchkriterium ein oder erhöhen Sie die Anzahl der Suchergebnisse über die Menüfolge Tools > Benutzereinstellungen im Client.

  3. Klicken Sie auf das Element Workflow und zeigen Sie in der unteren Hälfte der Registerkarte Schema seine Eigenschaften-Registerkarten an.
  4. Klicken Sie auf das Symbol Bearbeiten (Symbol „Bearbeiten“) für das Element Workflow im Workflowschema.
  5. Binden Sie auf der Registerkarte EIN des Workflowschema-Elements die erforderlichen Eingabeparameter an den Workflow.
  6. Binden Sie auf der Registerkarte AUS des Workflowschema-Elements die erforderlichen Ausgabeparameter an den Workflow.
  7. Definieren Sie das Verhalten des Workflows bei Ausnahmen auf der Registerkarte Ausnahmen.
  8. Klicken Sie auf Schließen.
  9. Klicken Sie unten im Workfloweditor auf Speichern.

Ergebnisse

Sie haben einen Workflow über einen anderen Workflow synchron aufgerufen. Wenn der Workflow während seiner Ausführung den synchronen Workflow erreicht, startet der synchrone Workflow. Der anfängliche Workflow wartet auf seine Beendigung, bevor seine Ausführung fortgesetzt wird.

Nächste Maßnahme

Sie können einen Workflow über einen anderen Workflow synchron aufrufen.