Erstellen Sie ein Archiv mit einer vollständigen Sicherung der Serverdatenbank. Die Datenbank lässt sich nur exportieren, wenn es sich um eine PostgreSQL-Datenbank handelt, die unter Linux ausgeführt wird.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim Control Center als Administrator an.
  2. Klicken Sie auf Datenbank exportieren.
  3. Wählen Sie aus, ob Workflowtoken und Protokollereignisse zusammen mit der Datenbank exportiert werden sollen.
  4. Klicken Sie auf Datenbank exportieren.

Ergebnisse

Control Center erstellt eine Datei namens vco-db-dump-databaseName@Hostname.gz auf dem Computer, auf dem der Orchestrator-Server installiert ist. Sie können diese Datei zum Klonen und Wiederherstellen des Systems nutzen.