Die Control Center-REST-API bietet Zugriff auf die Ressourcen zum Konfigurieren des Orchestrator-Servers. Sie können die Orchestrator-Konfiguration mithilfe der Control Center-REST-API und Drittanbietersystemen automatisieren.

Der Root-Endpoint der Control Center-REST-API ist https://Orchestrator_Server_IP_oder_DNS_Name:8283/vco-controlcenter/api. Informationen zu allen verfügbaren Dienstaufrufen mit der Control Center-REST-API finden Sie in der Dokumentation Control Center-REST-API-Referenz unter https://Orchestrator_Server_IP_oder_DNS_Name:8283/vco-controlcenter/docs.

Befehlszeilen-Dienstprogramm

Sie können das Befehlszeilen-Dienstprogramm von Orchestrator nutzen, um die Konfiguration von Orchestrator zu automatisieren.

Sie können auf das Befehlszeilen-Dienstprogramm zugreifen, indem Sie sich bei der Orchestrator Appliance über SSH als Root anmelden. Das Dienstprogramm befindet sich unter /var/lib/vco/tools/configuration-cli/bin. Zur Anzeige der verfügbaren Konfigurationsoptionen führen Sie ./vro-configure.sh --help aus.