Sie können Workflows exportieren, um sie in einer anderen Orchestrator-Serverinstanz zu nutzen.

Prozedur

  1. Wählen Sie im Dropdown-Menü im Orchestrator-Client Ausführen aus.
  2. Klicken Sie auf die Ansicht Workflows.
  3. Navigieren Sie zu dem Workflow, den Sie exportieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  4. Wählen Sie Workflow exportieren aus.
  5. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie den Workflow speichern möchten, und klicken Sie auf Speichern.

Ergebnisse

Der Workflow wird als .workflow-Datei gespeichert.