Mit einem Serienmuster wird die Art der Planung eines bestimmten Workflows angegeben. Sie können das Serienmuster eines Workflows über die Ansicht Zeitplaner bearbeiten.

Vorbereitungen

Ein geplanter wiederkehrender Workflow.

Prozedur

  1. Wählen Sie im Dropdown-Menü im Orchestrator-Client Ausführen aus.
  2. Klicken Sie auf die Ansicht Zeitplan.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den geplanten Workflow, dessen Serienmuster Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie Bearbeiten aus.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Wiederkehrend.
  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü das Serienmuster.

    Sie können dem Muster eine unbegrenzte Anzahl an Einträgen hinzufügen. Sie können jeden Eintrag bearbeiten.

    Die Anzeige ändert sich entsprechend des ausgewählten Musters.

  6. Klicken Sie auf Speichern und schließen, um den Texteditor zu beenden.

Ergebnisse

Das neue Serienmuster für den geplanten Workflow wird auf der Registerkarte Wiederkehrend angezeigt.

Nächste Maßnahme

Sie können Details zu den verschiedenen Ausführungen des geplanten Workflow auf der Registerkarte Workflowausführungen anzeigen.