Die Workflowkategorie „Konfiguration“ des vCenter Server-Plug-Ins enthält Workflows, mit deren Hilfe Sie die Verbindungen zu vCenter Server-Instanzen verwalten.

Auf diese Workflows greifen Sie über Bibliothek > vCenter > Konfiguration in der Ansicht Workflows des Orchestrator-Clients zu.

Workflowname Beschreibung
vCenter Server-Instanz hinzufügen Konfiguriert Orchestrator für die Verbindung zu einer neuen vCenter Server-Instanz, damit Sie Workflows für die Objekte in der vSphere-Infrastruktur ausführen können.
vRealize Orchestrator-Erweiterungen von vCenter Server auflisten Listet alle vRealize Orchestrator-Erweiterungen von vCenter Server auf.
Orchestrator als vCenter Server-Erweiterung registrieren Registriert die Orchestrator-Instanz als eine vCenter Server-Erweiterung.
vCenter Server-Instanz entfernen Entfernt eine vCenter Server-Instanz aus der Orchestrator-Bestandsliste. Sie können diese vCenter Server-Instanz dann nicht mehr orchestrieren.
vCenter Server-Instanz aktualisieren Aktualisiert die Verbindung zu einer vCenter Server-Instanz. Wenn sich beispielsweise die IP-Adresse des vCenter Server-Systems ändert, müssen Sie die Verbindungsparameter zur vCenter Server-Instanz ändern, damit Sie Ihre vSphere-Bestandsliste mit Orchestrator verwalten können.
Registrierung einer vCenter Server-Erweiterung aufheben Hebt die Registrierung einer vSphere Web Client-Erweiterung auf.