Sie können ein Paket mit Workflows, Aktionen, Richtlinien, Konfigurationen und Ressourcen von einem Orchestrator-Server exportieren und auf einen anderen Orchestrator-Server importieren. Ein Orchestrator-Paket enthält die Zertifikate für alle darin enthaltenen Inhalte. Wenn Sie das Paket auf einen anderen Server importieren, werden auch diese Zertifikate importiert.

Voraussetzungen

Erstellen Sie ein Paket und fügen Sie die Elemente hinzu, die Sie exportieren möchten.

Prozedur

  1. Wählen Sie im Dropdown-Menü im Orchestrator-Legacy-Client Verwalten aus.
  2. Klicken Sie auf die Ansicht Pakete.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das zu exportierende Paket und wählen Sie Paket exportieren.
  4. Wählen Sie den gewünschten Speicherort für das Paket aus.
  5. (Optional) Signieren Sie das Paket.
    1. Klicken Sie auf Zielzertifikat hinzufügen.
    2. Wählen Sie aus der Liste der Zertifikate das richtige für das exportierte Paket aus.
    3. Klicken Sie auf Auswählen.
  6. (Optional) Zur Anwendung von Berechtigungen für das exportierte Paket entfernen Sie die Markierung der entsprechenden Optionen.
    Option Beschreibung
    Inhalte anzeigen Der Importeur des Pakets ist berechtigt, den JavaScript-Code der Elemente im Paket anzuzeigen.
    Zu Paket hinzufügen Der Importeur des Pakets ist berechtigt, die Elemente im Paket umzuverteilen.
    Inhalte bearbeiten Der Importeur des Pakets ist berechtigt, den Code der Elemente im Paket zu bearbeiten.
  7. (Optional) Zur Anwendung von Einschränkungen für den Inhalt des exportierten Pakets entfernen Sie die Markierung der entsprechenden Optionen.
    Option Beschreibung
    Werte der Konfigurationseinstellungen exportieren Die Attributwerte der Konfigurationselemente im Paket werden nicht exportiert.
    Globale Tags exportieren Die globalen Tags im Paket werden nicht exportiert.
    Hinweis: Die Option Werte der SecureString-Konfigurationseinstellungen exportieren ist standardmäßig deaktiviert. Der Export dieser Konfigurationseinstellungen kann zu einem Sicherheitsproblem führen. Verwenden Sie diese Funktion mit Bedacht.
  8. Klicken Sie auf Speichern.

Ergebnisse

Sie haben das Paket exportiert. Sie können die Workflows, Aktionen und Richtlinien aus dem exportierten Paket auf einem anderen Orchestrator-Server verwenden.