Nach einem Upgrade einer vCenter Server-Instanz, die die virtuelle vSphere Replication 5.8-Appliance enthält, wird die vSphere Replication-Benutzeroberfläche nicht mehr im vSphere Web Client angezeigt.

Problem

Wenn Sie ein Upgrade einer vSphere Replication-Appliance durchführen, die unter vCenter Server 5.1.x ausgeführt wird, und später ein Upgrade von vCenter Server auf Version 5.5 durchführen, werden die Benutzeroberflächenkomponenten im Zusammenhang mit vSphere Replication nicht mehr in der Benutzeroberfläche des vSphere Web Client angezeigt.

Ursache

Dieses Problem ist darauf zurückzuführen, dass vSphere Replication nach dem Upgrade der vCenter Server-Instanz die Erweiterungsregistrierung in vCenter Server aktualisieren muss.

Lösung

  1. Verwenden Sie einen unterstützten Browser zum Anmelden bei der VAMI (Virtual Appliance Management Interface) der vSphere Replication-Appliance, die von der aktualisierten vCenter Server-Instanz verwaltet wird.

    Die VAMI-URL lautet https://VR-Appliance-Adresse:5480. Eine Liste der von der vSphere Replication-VAMI unterstützten Browser finden Sie unter https://www.vmware.com/support/developer/studio/studio25/release_notes.html.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte VR auf Konfigurieren.
  3. Klicken Sie unter „Aktionen“ auf Speichern und neu starten.
  4. Melden Sie sich nach Abschluss der Speicher- und Neustartvorgänge von der VAMI ab.
  5. Leeren Sie den Browsercache, melden Sie sich vom vSphere Web Client ab und melden Sie sich erneut an.