Für das Upgrade von vSphere Replication müssen Sie für bestimmte Komponenten in Ihrer vSphere-Umgebung ein Upgrade in der richtigen Reihenfolge durchführen.

Aktualisieren Sie die Komponenten auf der Schutz-Site vor den Komponenten auf der Wiederherstellungs-Site. Falls beim Upgrade der Schutz-Site Probleme auftreten, die Sie an der Verwendung der Schutz-Site hindern, können Sie mithilfe der Wiederherstellungs-Site eine Wiederherstellung vornehmen. Für die ESXi-Hosts kann jederzeit ein Upgrade durchgeführt werden.

  1. Aktualisieren Sie alle Komponenten von vCenter Server auf der Schutz-Site.

  2. Aktualisieren Sie die vSphere Replication-Appliance auf der Schutz-Site.

  3. Aktualisieren Sie alle weiteren vSphere Replication-Serverbereitstellungen auf der Schutz-Site.

  4. Aktualisieren Sie alle Komponenten von vCenter Server auf der Wiederherstellungs-Site.

  5. Aktualisieren Sie die vSphere Replication-Appliance auf der Wiederherstellungs-Site.

  6. Aktualisieren Sie alle weiteren vSphere Replication-Serverbereitstellungen auf der Wiederherstellungs-Site.

  7. Aktualisieren Sie den ESXi-Host auf der Wiederherstellungs-Site.

  8. Aktualisieren Sie den ESXi-Host auf der Schutz-Site.

  9. Führen Sie für die replizierten VMs ein Upgrade von VMware Tools durch.