In diesem Beispiel erstellen Sie einen vSphere Replication-Benutzer, der nur Wiederherstellungsvorgänge durchführen kann.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass zwei Sites verbunden sind und die Replizierung zwischen ihnen konfiguriert ist.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein anderes Benutzerkonto für die Ziel-Site haben.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der Ziel-Site als Administrator an.
  2. Wählen Sie vCenter > Verwalten > Berechtigungen und weisen Sie diesem Benutzer die Rolle VRM-VM-Wiederherstellungsbenutzer mit der Option „Weitergeben“ zu.
  3. Melden Sie sich bei der Ziel-Site als dieser Benutzer an.
  4. Wählen Sie Überwachen > vSphere Replication > Eingehende Replizierungen. Wählen Sie die Replizierung aus und starten Sie den Wiederherstellungsvorgang.
  5. Wählen Sie Mit den letzten verfügbaren Daten wiederherstellen aus und folgen Sie den Anweisungen zur Fertigstellung der Wiederherstellung.