vSphere Replication 6.1.0.x und 6.1.1.x verwendet SUSE Linux Enterprise Server 11 (x86_64), Version 11, Service Pack 3 als Gastbetriebssystem.

vSphere Replication 6.1.2 verwendet SUSE Linux Enterprise Server 12 (x86_64), Service Pack 1 als Gastbetriebssystem.

Sie können das neueste Sicherheits-Update oder -Patch unter Verwendung der entsprechenden ISO-Datei installieren.

Berücksichtigen Sie die Abhängigkeiten, bevor Sie ein Update oder Patch auf dem Gastbetriebssystem installieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Dienste, Ports und externe Schnittstellen, die von der virtuellen vSphere Replication-Appliance verwendet werden.

Um die neuesten Sicherheitsankündigungen zu erhalten, können Sie die VMware Security Announcements-Mailing-Liste unter http://lists.vmware.com/ abonnieren.