Wenn Sie zusätzliche vSphere Replication-Serverinstanzen bereitgestellt haben, die Sie nicht mehr benötigen, müssen Sie deren Registrierung bei der vSphere Replication-Appliance aufheben, bevor Sie sie löschen.

Voraussetzungen

Sie haben einen vSphere Replication-Server bereitgestellt und registriert, den Sie nicht mehr benötigen. Stellen Sie sicher, dass er keine weiteren Replizierungen veranlasst, anderenfalls schlagen die Vorgänge fehl.

Prozedur

  1. Klicken Sie unter Konfigurieren > vSphere Replication auf Replizierungsserver und suchen Sie den vSphere Replication-Server in der Liste.
  2. Wählen Sie den Server aus und klicken Sie auf Registrierung des ausgewählten vSphere Replication-Server aufheben.
  3. Schalten Sie in der Ansicht „Hosts und Cluster“ die virtuelle vSphere Replication-Server-Maschine aus und löschen Sie sie.