Der Workflow führt eine geplante Migration einer virtuellen Maschine mit konfigurierter eingehender Replizierung von einer Remote-Cloud-Site zu einer lokalen Site aus.

Falls Sie Testwiederherstellungen für die zu migrierende virtuelle Maschine ausgeführt haben, vergewissern Sie sich, dass Sie die Ergebnisse bereinigt haben. Sie können den Status der virtuellen Maschine in vSphere Web Client überprüfen.

Sie müssen eine virtuelle Maschine mit konfigurierter eingehender Replizierung von der Remote-Cloud-Site auf die lokale Site auswählen.

Tabelle 1. Eingaben für den Workflow Ausführen einer geplanten Migration von der Cloud-Site

Eingabe

Beschreibung

Replizierung

Cloud-Site

Ziel-Cloud-Site, von der die virtuelle Maschine migriert wird

Replizierung

Virtuelle Maschine, die auf die lokale Site migriert wird

Wiederherstellungseinstellungen

VM-Ordner

VM-Ordner auf dem lokalen vCenter Server, in den die VM migriert wird

Ressourcenpool

Ressourcenpool auf dem lokalen vCenter Server, in den die VM migriert wird

Einschalten der wiederhergestellten virtuellen Maschine

Energiezustand der wiederhergestellten virtuelle Maschine nach Abschluss der Migration

Herunterfahren des Gasts (erfordert VMware Tools)

Energiezustand der virtuellen Quellmaschine nach Abschluss der Migration