Eine Testwiederherstellung oder eine geplante Migration für eine Replizierung kann nur ausgeführt werden, nachdem die Ergebnisse der vorherigen Testwiederherstellung bereinigt wurden.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Im vSphere Web Client können Sie Ergebnisse der Testwiederherstellung für Replizierungsaufgaben, die unter vSphere Replication auf der Registerkarte Überwachen angezeigt werden, bereinigen.

Prozedur

  1. Klicken Sie in der Liste mit den Replizierungen auf eine Replizierung, um deren Testwiederherstellungsstatus zu überprüfen.
  2. Klicken Sie unterhalb der Liste auf die Registerkarte Testen, um Details des Teststatus anzuzeigen.
  3. Wenn ein anderer Status als Testwiederherstellung wurde nicht ausgeführt oder wurde aus der Ziel-Site entfernt angezeigt wird, klicken Sie auf das Symbol Testbereinigung ausführen Virtuelle Test-Maschine auf der Ziel-Site löschen.
  4. Klicken Sie auf Ja.