Sie können die Einstellungen für bereits konfigurierte Replizierungen ändern, um verschiedene RPOs (Recovery Point Objective) anzugeben.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Client oder vSphere Web Client an.
  2. Klicken Sie auf der Startseite auf Site Recovery und dann auf Site Recovery öffnen.
  3. Wählen Sie auf der Startseite der Site-Wiederherstellung ein Site-Paar aus und klicken Sie auf Details anzeigen.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Replizierungen und wählen Sie unter Ausgehend oder Eingehend eine Replizierung aus.
  5. Klicken Sie auf das Symbol Neu konfigurieren.
  6. Klicken Sie auf Weiter, bis Sie die Seite Replizierungseinstellungen des AssistentenReplizierung neu konfigurieren erreichen.
  7. Ändern Sie die RPO-Einstellungen für diese Replizierung und klicken Sie auf Weiter.
  8. Klicken Sie auf Beenden, um Ihre Änderungen zu speichern.