Wenn Sie sich für die Teilnahme am Programm zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit (Customer Experience Improvement Program, CEIP) entscheiden, erhält VMware anonyme Daten zur Verbesserung der Qualität, Zuverlässigkeit und Funktionalität der VMware-Produkte und -Dienste.

Einzelheiten im Hinblick auf die durch das CEIP erfassten Daten und die Zwecke, für die sie von VMware verwendet werden, sind im Trust & Assurance Center unter http://www.vmware.com/trustvmware/ceip.html verfügbar.

Sie können sich jederzeit für das Programm zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit (Customer Experience Improvement Program, CEIP) anmelden bzw. abmelden.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Mitglied der Gruppe „Administrators@vsphere.local“ sind.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der vCenter Server-Instanz als Mitglied von Administrators@vsphere.local unter Verwendung des vSphere Web Client an.
  2. Klicken Sie auf der vSphere Web Client-Startseite unter Verwaltung auf Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.
  3. Klicken Sie zum Aktivieren des CEIP auf Beitreten. Um das CEIP zu deaktivieren, klicken Sie auf Verlassen.