Wenn Sie die NTP-Server ändern, die Ihr vSphere Replication-Server verwendet, müssen Sie auch die NTP-Serverkonfiguration Ihres vSphere Replication-Servers ändern.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass die Remote-Konsole Ihrer virtuellen vSphere Replication-Maschine geöffnet ist und dass Sie die Anmeldedaten für den Root-Benutzer verwenden.
  • Vergewissern Sie sich, dass der Status des NTP-Diensts für Ihren vSphere Replication-Server Wird ausgeführt lautet.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Datei /etc/ntp.conf.
  2. Aktualisieren Sie die IP-Adresse oder den Namen des NTP-Servers bzw. der NTP-Server.
  3. (Optional) Fügen Sie die folgende Zeile hinzu, um einen zusätzlichen NTP-Server hinzuzufügen:
    server your_NTP_server_IP_address_or_name
    
  4. Speichern Sie die Änderungen und schließen Sie die Datei ntp.conf.
  5. Führen Sie den Befehl systemctl reload-or-restart ntpd aus, um die NTP-Konfiguration erneut zu laden.

Ergebnisse

Ihr vSphere Replication-Server wird mit dem neuen NTP-Server synchronisiert.