Melden Sie sich nach der Bereitstellung des OVF-Pakets und dem Einschalten der Unified Access Gateway-Appliance bei der Unified Access Gateway-Verwaltungsoberfläche an, um die Einstellungen zu konfigurieren.

Die Seiten „Allgemeine Einstellungen“ und „Erweiterte Einstellungen“ enthalten Nachfolgendes.

  • Unified Access Gateway-Systemkonfiguration und SSL-Server-Zertifikat

  • Edgediensteinstellungen für Horizon, Reverse-Proxy und VMware Tunnel

  • Authentifizierungseinstellungen für RSA SecurID, RADIUS, X.509-Zertifikat und adaptive RSA-Authentifizierung

  • Einstellungen für SAML-Identitätsanbieter und Dienstanbieter

  • Identity Bridging-Einstellungskonfiguration

Auf den Seiten für Support-Einstellungen haben Sie folgende Möglichkeiten.

  • Herunterladen der Unified Access Gateway-Protokolldateien als ZIP-Dateien

  • Exportieren der Unified Access Gateway-Einstellungen zum Abrufen der Konfigurationseinstellungen

  • Festlegen der Einstellungen für die Protokollebene

  • Importieren der Unified Access Gateway-Einstellungen zum Erstellen und Aktualisieren der gesamten Unified Access Gateway-Konfiguration