VMware sendet in regelmäßigen Abständen Benachrichtigungen, um Sie über bevorstehende Wartungsarbeiten und andere Ereignisse zu informieren, die sich auf Ihren VMware Cloud on AWS-Dienst auswirken.

Das Benachrichtigungs-Gateway stellt einen zentralen Integrationspunkt für alle kundenseitigen Benachrichtigungen aus VMware Cloud on AWS bereit. Das Benachrichtigungs-Gateway ist darauf ausgelegt, Sie bezüglich Tag-2-Vorgängen und Dienst-Updates auf dem Laufenden zu halten. Hierzu gehören Wartungsbenachrichtigungen, Elastic DRS-Ereignisse zum Hinzufügen von Hosts, Erinnerungen an den Ablauf von Abonnements und VMware Site Recovery-Benachrichtigungen. In Über VMware Cloud on AWS verfügbare Benachrichtigungen finden Sie eine Liste aller Benachrichtigungen.

Zu den verfügbaren Benachrichtigungskanälen gehören E-Mail, VMC Console, vSphere Client, die Benutzeroberfläche des Aktivitätsprotokolls und VMware Log Insight Cloud.

Ausfälle und andere dienstweite Ereignisse werden auf der Statusseite der VMware Cloud Services gemeldet. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Anzeigen und Abonnieren der Seite „Dienststatus“.

Benachrichtigungen für Ereignisse, wie z. B. SDDC-Bereitstellung, Entfernungsvorgänge, Upgrades und Wartung, sind im Aktivitätsprotokoll enthalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Anzeigen des Aktivitätsprotokolls.

Für Ereignisse wie kundenspezifische Ausfälle, Upgrades und Wartung sendet VMware auch E-Mail-Benachrichtigungen an alle Organisationsbesitzer und -mitglieder. Um sicherzustellen, dass Sie diese E-Mail-Benachrichtigungen erhalten, fügen Sie donotreply@vmware.com Ihrer Liste zulässiger E-Mail-Adressen hinzu.