Um ein vorhandenes SDDC für die Ausführung von Arbeitslasten vorzubereiten, die mit dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) konform sind, müssen Sie bestimmte Add-On-Dienste deaktivieren.

Da bestimmte SDDC-Add-On-Dienste nicht mit dem PCI DSS konform sind, müssen Sie diese deaktivieren, bevor Sie PCI-Arbeitslasten auf Ihrem SDDC migrieren. Wenn Sie SDDC-Add-On-Dienste deaktivieren, müssen Sie sich an VMware Support wenden, um diese erneut zu aktivieren.

Hinweis:

In einem neuen SDDC sind die Add-On-Dienste nicht aktiviert. Dieses Verfahren ist nur erforderlich, wenn Sie ein vorhandenes SDDC neu konfigurieren, um dessen Add-On-Dienste zu deaktivieren.

Voraussetzungen

Sie müssen bei der VMC-Konsole als Benutzer mit der VMC-Dienst-Rolle Administrator oder Administrator (Löschen eingeschränkt) angemeldet sein.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der VMC Console unter https://vmc.vmware.com an.
  2. Navigieren Sie zur Registerkarte Einstellungen für Ihr SDDC.
    Im Bereich Komponentensteuerung dieser Registerkarte werden der Status des VMware HCX- und des VMware Site Recovery-Add-Ons sowie die Standardeinstellungen für zukünftige Add-Ons angezeigt.
  3. Deaktivieren Sie das VMware HCX-Add-On. (Sie können HCX in einem neuen SDDC installieren, aktivieren und für die Migration PCI-konformer Arbeitslasten verwenden. Nach Abschluss dieser Migration müssen Sie es jedoch deaktivieren. )
    Erweitern Sie im Abschnitt Komponentensteuerung auf der Registerkarte Einstellungen die Steuerung für das HCX-Add-On, um die Karte VMware HCX-Add-On deaktivieren anzuzeigen.
    1. Deinstallieren Sie HCX vom SDDC-vCenter.
      Wenn Sie benutzerdefinierte Firewallregeln erstellt haben, die auf HCX-Bestandslistengruppen verweisen, entfernen Sie diese, bevor Sie mit der Deinstallation von HCX beginnen. Befolgen Sie dann die unter Deinstallieren von HCX in VMware Cloud on AWS-Bereitstellungen beschriebenen Verfahren, um von VMware HCX erstellte oder verwendete SDDC-Ressourcen zu bereinigen. Aktivieren Sie nach der Deinstallation von HCX das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass die Bereinigung abgeschlossen ist und Sie fortfahren können.
    2. Klicken Sie auf DEAKTIVIEREN, um die Seite VMware HCX-Add-On deaktivieren zu öffnen.
    3. Bestätigen Sie, dass Sie den Workflow verstanden haben:
      • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Sie HCX deinstalliert und alle verbleibenden HCX-Ressourcen bereinigt haben (siehe 3.a).
      • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Sie wissen, dass Sie sich an VMware Support wenden müssen, wenn Sie das VMware HCX-Add-On für dieses SDDC erneut aktivieren möchten.
    4. Klicken Sie auf DEAKTIVIEREN, um das VMware HCX-Add-On zu deaktivieren.
  4. Deaktivieren Sie das VMware Site Recovery-Add-On.
    Erweitern Sie im Abschnitt Komponentensteuerung auf der Registerkarte Einstellungen die Steuerung für das SRM-Add-On, um die Karte VMware Site Recovery-Add-On deaktivieren anzuzeigen.
    1. Deinstallieren Sie den Site Recovery Manager auf der lokalen Site.
      Weitere Informationen finden Sie unter Deinstallieren von Site Recovery Manager auf der lokalen Site in der VMware Site Recovery-Produktdokumentation.
    2. Befolgen Sie die unter Deaktivieren von VMware Site Recovery dokumentierten Vorgehensweisen, um von VMware Site Recovery erstellte oder verwendete SDDC-Ressourcen zu bereinigten. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass die Bereinigung abgeschlossen ist und Sie fortfahren können.
    3. Klicken Sie auf DEAKTIVIEREN, um die Seite Site Recovery-Add-On deaktivieren zu öffnen.
    4. Bestätigen Sie, dass Sie den Workflow verstanden haben:
      • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Sie Site Recovery Manager deinstalliert und alle verbleibenden Site Recovery Manager-Ressourcen bereinigt haben (siehe 4.a).
      • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Sie wissen, dass Sie sich an VMware Support wenden müssen, wenn Sie das VMware Site Recovery Manager-Add-On für dieses SDDC erneut aktivieren möchten.
    5. Klicken Sie auf DEAKTIVIEREN, um das VMware Site Recovery-Add-On zu deaktivieren.