Fordern Sie zunächst Zugriff auf ein Einzelhost-Startkonfigurations-SDDC an. Wenn Ihnen der Zugriff genehmigt wird, erstellen und aktivieren Sie Ihr Konto.

Prozedur

  1. Wechseln Sie zu https://cloud.vmware.com/vmc-aws/single-host-access, geben Sie die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie auf Anfordern.
    Wichtig:

    Die von Ihnen hier angegebene E-Mail-Adresse muss eine geschäftliche E-Mail-Adresse sein. Eine E-Mail-Adresse von einem öffentlichen E-Mail-Anbieter wie gmail.com, icloud.com oder anderen darf nicht verwendet werden. Weitere Informationen zum Aktualisieren Ihres My VMware-Profils finden Sie unter https://kb.vmware.com/s/article/2086266.

    Wenn derzeit keine Kapazität verfügbar ist, erhalten Sie eine E-Mail mit der Information, dass Sie auf der Warteliste stehen. Diese Nachricht enthält Links zu den Ressourcen, die Sie zum Planen Ihrer Bereitstellung verwenden können.

    Sobald Kapazität verfügbar ist, erhalten Sie eine E-Mail mit der Information, dass Sie Ihr Abonnement aktivieren können.

  2. Erstellen Sie das Besitzerkonto Ihrer Organisation.
  3. Geben Sie Ihre Organisation an und stimmen Sie den Vertragsbedingungen zu.
  4. Geben Sie Kreditkarteninformationen für Ihre Standardzahlungsmethode ein.
  5. Klicken Sie auf Karte hinzufügen.

Nächste Maßnahme

Stellen Sie sicher, dass Sie die Voraussetzungen erfüllen, und befolgen Sie die Schritte unter Bereitstellen und Verwalten eines SDDC (Software-Defined Data Center). Wählen Sie 1 als die Anzahl der Hosts im SDDC aus.