Sie können Snapshots manuell löschen, wenn diese nicht mehr benötigt werden oder wenn Sie Speicherplatz freigeben möchten.

Vorbereitungen

Planen Sie ausreichend Zeit für die Konsolidierung virtueller Festplatten ein. Wenn ein Snapshot einen Status erfasst, der sich erheblich vom früheren Status unterscheidet, beispielsweise aufgrund eines Service Pack-Upgrades, kann die Konsolidierung einige Stunden in Anspruch nehmen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Die durch einen Snapshot erstellten Dateien einer virtuellen Festplatte umfassen nicht die gesamten Inhalte der virtuellen Festplatte einer virtuellen Maschine. Wenn Sie einen Snapshot löschen, müssen Sie die erfassten Änderungen in der ursprünglichen übergeordneten virtuellen Festplatte konsolidieren.

Der Snapshot, der den „Aktuellen Status“ der virtuellen Maschine anzeigt, kann nicht gelöscht werden.

Prozedur

  1. Wählen Sie Virtuelle Maschine > Snapshots.
  2. Wählen Sie den zu löschenden Snapshot aus.

    Option

    Aktion

    So wählen Sie mehrere nebeneinander angezeigte Snapshots aus:

    Klicken und Ziehen bei gedrückter Umschalttaste

    So wählen Sie mehrere Snapshots aus, die nicht nebeneinander liegen:

    Klicken und Ziehen bei gedrückter Befehlstaste

  3. Klicken Sie auf Löschen.
  4. Klicken Sie auf Löschen, um das Löschen des Snapshots zu bestätigen.

Ergebnisse

Der Snapshot wird gelöscht, und die Konsolidierung der virtuellen Festplatte wird ausgeführt.