Führen Sie folgende Schritte aus und bereiten Sie einen Desktop-Pool auf einem Horizon-Pod vor, der zu einer Multi-Cloud-Zuweisung hinzugefügt werden kann. Um die Verwendung von Universal Broker als Brokering-Technologie für die Multi-Cloud-Zuweisung zu unterstützen, müssen Sie den Desktop-Pool mit bestimmten obligatorischen Einstellungen konfigurieren.

Hinweis: Manuelle Desktop-Pools sind nicht für die Teilnahme an Multi-Cloud-Zuweisungen berechtigt.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der Horizon Console-Benutzeroberfläche für eine beliebige Verbindungsserver-Instanz im Ziel-Pod an.
  2. Wählen Sie in Horizon Console Bestand > Desktops aus.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen.
    Der Assistent „Pool hinzufügen“ wird geöffnet.
  4. Folgen Sie den Eingabeaufforderungen im Assistenten, um die Einstellungen für den neuen Pool zu konfigurieren. Detaillierte Anweisungen finden Sie unter Einrichten von virtuellen Desktops in Horizon, einem Teil der VMware Horizon-Dokumentation unter Docs.vmware.com.
    Konfigurieren Sie die folgenden obligatorischen Einstellungen.
    1. Seite Typ: Wählen Sie Automatisierter Desktop-Pool oder Manueller Desktop-Pool aus.
    2. Seite vCenter Server: Wählen Sie Instant Clone oder Vollständig virtuelle Maschinen aus.
    3. Seite Benutzerzuweisung: Wählen Sie Flexibel oder Dediziert aus. Sofern Sie Dediziert auswählen, wählen Sie Automatische Zuweisung aktivieren aus.
      Konfigurieren Sie keine manuellen Zuweisungen von Maschinen zu Benutzern.
    4. Seite Desktop-Pool-Einstellungen: Wählen Sie Cloudverwaltet aus. Universal Broker erkennt nur Desktop-Pools, die als cloudverwaltet markiert sind.

      Einstellung „Cloudverwaltet“ im Assistenten „Pool hinzufügen“ in der Horizon Console
      Hinweis: Sie können Horizon Console nicht verwenden, um einen als Cloudverwaltet konfigurierten Desktop-Pool zu löschen oder zu deaktivieren.
    5. Seite Einstellungen für Remote Display: Wählen Sie das Standardanzeigeprotokoll für den Desktop-Pool aus.
    6. Um weitere Einstellungen für den Pool zu konfigurieren, folgen Sie den übrigen Eingabeaufforderungen im Assistenten. Klicken Sie abschließend auf Übernehmen, um den Pool zu erstellen.
  5. Wenn Sie einen dedizierten Pool für die Verwendung in einer Universal Broker-Umgebung konfiguriert haben, entfernen Sie alle Benutzerzuweisungen in virtuellen Maschinen, die im Pool enthalten sind. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten von virtuellen Desktops in Horizon, einem Teil der VMware Horizon-Dokumentation unter Docs.vmware.com.

Nächste Maßnahme

Fahren Sie mit Horizon-Pods – Erstellen einer Multi-Cloud-Zuweisung von VDI-Desktops fort.