Um das Erstellen und Verwalten eines Horizon Cloud-Pods in Ihrem Microsoft Azure-Abonnement zu ermöglichen, benötigt Horizon Cloud die Möglichkeit, verschiedene Ressourcen in diesem Abonnement zu erstellen und zu verwalten. Daher muss Ihr Abonnement über bestimmte Ressourcenanbieter im Status Registriert verfügen, damit Horizon Cloud die erforderlichen Vorgänge für die anfängliche Bereitstellung des Pods sowie für die Verwaltung und Aktualisierung des Pods während seiner Lebensdauer durchführen kann. Dieser Dokumentationsartikel listet die Ressourcenanbieter auf, die Horizon Cloud im Status Registriert benötigt.

Laut der Microsoft Azure-Dokumentation ist ein Ressourcenanbieter ein Dienst, der die Microsoft Azure-Ressourcen bereitstellt, wie z. B. der Ressourcenanbieter Microsoft.KeyVault, der den Ressourcentyp Key Vault bereitstellt. Wie im Microsoft Azure-Dokumentationsthema Azure-Ressourcenanbieter und -typen beschrieben, muss, bevor eine bestimmte Ressource in einem Abonnement verwendet werden kann, dieses Abonnement für den Ressourcenanbieter registriert werden, der diesen Ressourcentyp liefert. In der Microsoft Azure-Dokumentation wird beschrieben, dass einige Ressourcenanbieter standardmäßig registriert sind, während andere eine explizite manuelle Registrierung im Abonnement erfordern.

Vergewissern Sie sich vor der Bereitstellung eines Pods vor allem, dass die hier aufgeführten Ressourcenanbieter alle den Status Registriert im Abonnement anzeigen. Beim Bereitstellen eines neuen Pods erstellt der Pod-Bereitsteller Ressourcen in Ihrem Abonnement, indem er Befehle an die verschiedenen Microsoft Azure-Ressourcenanbieter ausgibt, um die Erstellung der Ressourcentypen anzufordern, die der Bereitsteller erstellen muss. Wenn sich ein Ressourcenanbieter, der Ihre explizite manuelle Registrierung erfordert, nicht im Status Registriert befindet, bevor die Pod-Bereitstellung den Schritt Validieren und Fortfahren erreicht, blockiert der Assistent die Pod-Bereitstellung von diesem Punkt an. Im Schritt Validieren und Fortfahren des Pod-Implementierungsassistenten überprüft der Pod-Implementierer, ob die von ihm benötigte Gruppe von Ressourcenanbietern den Status Registriert im Abonnement hat. Wenn ein Ressourcenanbieter, den der Pod-Bereitsteller benötigt, nicht den Status Registriert hat, zeigt der Assistent eine Fehlermeldung an. Der folgende Screenshot ist ein Beispiel für den Fall, dass sich der Ressourcenanbieter Microsoft.Security nicht im Status Registriert im Abonnement befindet.


Screenshot, der die Validierungsmeldung des Pod-Bereitstellers veranschaulicht, wenn ein vom Bereitsteller benötigter Ressourcenanbieter nicht den Status Registriert im Abonnement hat

Horizon Cloud – erforderliche Ressourcenanbieter

  • Microsoft.Compute
  • microsoft.insights
  • Microsoft.Network
  • Microsoft.Storage
  • Microsoft.KeyVault
  • Microsoft.Authorization
  • Microsoft.Resources
  • Microsoft.ResourceHealth
  • Microsoft.Resource_Graph
  • Microsoft.Security
  • Microsoft.DBforPostgreSQL
  • Microsoft.Sql