Wenn eine NSX Manager- oder Globaler Manager-Appliance nicht mehr funktionsfähig ist oder wenn Sie Ihre Umgebung auf einen früheren Zustand zurücksetzen möchten, können Sie eine Wiederherstellung anhand einer Sicherung durchführen. Während die Appliance nicht mehr funktionsfähig ist, ist die Data Plane nicht betroffen, aber Sie können keine Änderungen an der Konfiguration vornehmen.

Sie können NSX-T Data Center-Konfigurationen wieder in den Zustand zurückversetzen, der bei einer beliebigen Sicherung gespeichert wurde.

Beachten Sie Folgendes:
  • Sicherungen müssen auf neuen Appliances wiederhergestellt werden, die in derselben NSX-T Data Center-Version wie die gesicherten Appliances ausgeführt werden.
  • Wenn Sie eine IP-Adresse des NSX Manager oder des globalen Managers verwenden, müssen Sie dieselbe IP-Adresse wie in der Sicherung verwenden.
  • Wenn Sie einen FQDN des NSX Manager oder des globalen Managers verwenden, müssen Sie denselben FQDN wie in der Sicherung verwenden. Beachten Sie, dass nur Kleinbuchstaben im FQDN für die Sicherung und Wiederherstellung unterstützt werden.