Sie können die Ereignisse im Zusammenhang mit Cloud-Sicherheitsdiensten auf der Seite Überwachen (Monitor) > Ereignisse (Events) anzeigen.

Klicken Sie im Unternehmensportal auf Überwachen (Monitor) > Ereignisse (Events).

Zum Anzeigen der Ereignisse im Zusammenhang mit Cloud-Sicherheitsdienst-Sites können Sie die Filteroption verwenden. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben der Option Search (Search) und wählen Sie aus, ob nach der Spalte „Ereignis (Event)“ oder der Spalte „Meldung (Message)“ gefiltert werden soll.

In der folgenden Tabelle sind die Unternehmensereignisse aufgeführt, mit denen verschiedene Edge-Aktionen im Zusammenhang mit der CSS-Bereitstellung sowie der Automatisierung von Standorten und Unterstandorten verfolgt werden können.

Ereignisse Beschreibung
Externe API aufgerufen Es wurde ein API-Aufruf an einen externen Dienst durchgeführt.
CLOUD_SECURITY_PROVIDER_ADDED Ein neuer CSS-Anbieter wurde hinzugefügt.
CLOUD_SECURITY_PROVIDER_UPDATED Ein neuer CSS-Anbieter wurde aktualisiert.
CLOUD_SECURITY_PROVIDER_REMOVED Ein CSS-Zertifikat wurde entfernt.
Erstellung der Site des Cloud-Sicherheitsdiensts in der Warteschlange Eine Aufgabe zum Erstellen einer CSS-Site wurde in die Warteschlange gestellt.
Aktualisierung der Site des Cloud-Sicherheitsdiensts in der Warteschlange Eine Aufgabe zum Aktualisieren einer CSS-Site wurde in die Warteschlange gestellt.
Löschung der Site des Cloud-Sicherheitsdiensts in der Warteschlange Eine Aufgabe zum Löschen einer CSS-Site wurde in die Warteschlange gestellt.
Netzwerkdienst erstellt Eine CSS-Site wurde erstellt.
Netzwerkdienst aktualisiert Eine CSS-Site wurde aktualisiert.
Netzwerkdienst gelöscht Eine CSS-Site wurde gelöscht.
CSS-Tunnel sind aktiv Die CSS-Pfade sind AKTIV. Der Datenverkehr wird basierend auf den konfigurierten Unternehmensrichtlinienregeln über CSS geleitet.
Alle CSS-Tunnel sind inaktiv Die CSS-Pfade sind INAKTIV.
Edge-Nicht-SD-WAN-Zieltunnel aktiv Der Tunnel ist für den Edge AKTIV.
Edge-Nicht-SD-WAN-Zieltunnel inaktiv Der Tunnel ist für den Edge INAKTIV.
Erstellung des Zscaler-Standorts in der Warteschlange Eine Edge-Aktion wurde zum Erstellen eines Standorts in die Warteschlange gestellt.
Update des Zscaler-Standorts in der Warteschlange Eine Edge-Aktion wurde zum Aktualisieren eines Standorts in die Warteschlange gestellt.
Löschung des Zscaler-Standorts in der Warteschlange Eine Edge-Aktion wurde zum Löschen eines Standorts in die Warteschlange gestellt.
Zscaler-Standortobjekt erstellt Ein Zscaler-Standortobjekt wird erstellt.
Zscaler-Standortobjekt aktualisiert Ein Zscaler-Standortobjekt wird aktualisiert.
Zscaler-Standortobjekt gelöscht Ein Zscaler-Standortobjekt wird gelöscht.
Erstellung des Zscaler-Unterstandorts in der Warteschlange Eine Edge-Aktion wurde zum Erstellen eines Unterstandorts in die Warteschlange gestellt.
Update des Zscaler-Unterstandorts in der Warteschlange Eine Edge-Aktion wurde zum Aktualisieren eines Unterstandorts in die Warteschlange gestellt.
Löschung des Zscaler-Unterstandorts in der Warteschlange Eine Edge-Aktion wurde zum Löschen eines Unterstandorts in die Warteschlange gestellt.
Zscaler-Unterstandortobjekt erstellt Ein Zscaler-Unterstandortobjekt wird erstellt.
Zscaler-Unterstandortobjekt aktualisiert Ein Zscaler-Unterstandortobjekt wird aktualisiert.
Zscaler-Unterstandortobjekt gelöscht Ein Zscaler-Unterstandortobjekt wird gelöscht.

Sie können die Ereignisse auch auf der neuen Benutzeroberfläche von Orchestrator anzeigen.

Klicken Sie im Popup-Fenster auf Neue Orchestrator-Benutzeroberfläche starten (Launch New Orchestrator UI). Die Benutzeroberfläche wird auf einer neuen Registerkarte geöffnet, auf der die Überwachungsoptionen angezeigt werden.

Klicken Sie auf Ereignisse (Events). Klicken Sie auf das Filtersymbol in der Option Suchen (Search), um die Ereignisse zu filtern.