Sie erstellen Schutzgruppen, um Site Recovery Manager den Schutz virtueller Maschinen zu ermöglichen.

Schutzgruppen können in Ordnern organisiert werden. Stellen Sie sicher, dass die Namen der Schutzgruppen ordnerübergreifend eindeutig sind.

Warten Sie, wenn Sie Schutzgruppen erstellen, um sicherzugehen, dass die Vorgänge erwartungsgemäß abgeschlossen werden. Vergewissern Sie sich, dass Site Recovery Manager die Schutzgruppe erstellt und die virtuellen Maschinen in der Gruppe ordnungsgemäß geschützt werden.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie vSphere Replication auf virtuellen Maschinen konfiguriert haben.

Prozedur

  1. Klicken Sie im vSphere Client oder im vSphere Web Client auf Site Recovery > Site Recovery öffnen.
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte „Home“ von Site Recovery ein Site-Paar aus und klicken Sie auf Details anzeigen.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Schutzgruppen aus und klicken Sie auf Neu, um eine Schutzgruppe zu erstellen.
  4. Geben Sie auf der Seite „Name und Richtung“ einen Namen und eine Beschreibung für die Schutzgruppe ein, wählen Sie eine Richtung aus und klicken Sie auf Weiter.
  5. Wählen Sie die virtuellen Maschinen aus, die der Schutzgruppe hinzugefügt werden sollen, und klicken Sie auf Weiter.
  6. Auf der Seite „Wiederherstellungsplan“ können Sie die Schutzgruppe optional einem Wiederherstellungsplan hinzufügen.
    Option Beschreibung
    Vorhandenem Wiederherstellungsplan hinzufügen Fügt die Schutzgruppe einem vorhandenen Wiederherstellungsplan hinzu.
    Neuem Wiederherstellungsplan hinzufügen Fügt die Schutzgruppe einem neuen Wiederherstellungsplan hinzu. Wenn Sie diese Option auswählen, müssen Sie den Namen des Wiederherstellungsplans eingeben.
    Jetzt nicht einem Wiederherstellungsplan hinzufügen Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie die Schutzgruppe nicht einem Wiederherstellungsplan hinzufügen möchten.
  7. Überprüfen Sie auf der Seite „Bereit zum Abschließen“ die Einstellungen und klicken Sie auf Beenden.
    Den Fortschritt bei der Erstellung der Schutzgruppe können Sie auf der Registerkarte Schutzgruppe überwachen.

Nächste Maßnahme

Falls bei vSphere Replication-Schutzgruppen der Schutzstatus der Schutzgruppe „Nicht konfiguriert“ ist, wenden Sie Bestandslistenzuordnungen auf die virtuellen Maschinen an: