Nachdem Sie die Sammlung virtueller Apps für von Citrix veröffentlichte Ressourcen konfiguriert haben, konfigurieren Sie Netzwerk-IP-Bereiche für den Ressourcenstart. Sie können angeben, ob der Benutzerstartverkehr für Anwendungen oder Desktops (ICA-Verkehr) von bestimmten Netzwerkbereiche über NetScaler oder über eine direkte Verbindung zum XenApp-Server weitergeleitet werden soll. Sie können auch externen und internen Zugriff auf die Citrix-Ressourcen in Ihrer Bereitstellung konfigurieren.

Wenn ein Benutzer eine Anwendung oder einen Desktop aus der Intelligent Hub-App oder dem ‑Portal startet und die IP-Adresse des Benutzers in einen für NetScaler konfigurierten Netzwerkbereich fällt, wird der ICA-Datenverkehr über NetScaler an den XenApp-Server geleitet. Fällt die IP-Adresse in den Bereich der direkten Verbindung, wird der ICA-Verkehr direkt zum XenApp-Server geleitet.