Wenn Sie die Hub-Dienste vollständig in Workspace ONE Access integrieren, können Sie den Zugriff auf den People-Dienst aktivieren, damit Benutzer nach ihren Kollegen suchen und Benutzerdetails und die Organisationshierarchie direkt über die Workspace ONE Intelligent Hub-App oder das Hub-Portal anzeigen können.

Wenn Sie den People-Dienst in Workspace ONE Intelligent Hub verwenden möchten, aktivieren Sie die Funktion „People Search“ in der Workspace ONE Access-Konsole auf der Seite „Integrationen“ > „People Search“. In Workspace ONE Access ordnen Sie den Workspace ONE Access-Benutzerattributen die Attribute „Active Directory-Titel“, „managerDN“ und „distinguishedName“ zu. Die Informationen zur Organisationshierarchie und zu direkt unterstellten Mitarbeitern in den People Search-Ergebnissen basieren auf dem Attribut „managerDN“. Zum Anzeigen von Benutzerfotos ordnen Sie im Workspace ONE Access-Verzeichnis dem Attribut „imageURL“ das Active Directory-Attribut „thumbnailPhoto“ zu. Diese Attribute werden zu den Benutzerprofilinformationen, die in den People Search-Ergebnissen angezeigt werden.

Sie können auch in der Workspace ONE Access-Konsole im Abschnitt „Benutzerattribute“ benutzerdefinierte Attribute erstellen, um sie mit dem Verzeichnis zu synchronisieren. Die benutzerdefinierten Attribute werden in der Hub-Dienste-Konsole auf der Seite „Personen“ als verfügbare Attribute angezeigt. Sie können benutzerdefinierte Attribute auswählen, die Sie in das Benutzerprofil aufnehmen möchten, den im Profil angezeigten Attributnamen ändern und die Reihenfolge anordnen, in der die Attribute im Benutzerprofil angezeigt werden.

Wenn Sie den Zugriff auf den People-Dienst aktivieren, wird die Registerkarte „Personen“ in der Workspace ONE Intelligent Hub-App und im Hub-Portal mit den anderen Registerkarten angezeigt.

Benutzer können die Personen nach Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse suchen. Je nach den Attributen, die dem Verzeichnis zugeordnet wurden, kann Folgendes angezeigt werden.

  • Details zum Benutzerprofil
  • Benutzerprofilbild
  • Hierarchie der Organisation des Benutzers

Über die Benutzerprofilseite können andere Benutzer den Benutzer sofort per E-Mail, Aufruf oder Textnachricht kontaktieren.

Informationen zur Konfiguration über die Workspace ONE Access-Konsole finden Sie unter Einrichten von People Search in Workspace ONE Access.

Aktivieren des People Search-Diensts in Hub-Dienste

Nachdem Sie People Search in der Workspace ONE Access-Konsole aktiviert haben, können Sie die Funktion „Personen“ in der Hub-Dienste-Konsole aktivieren und benutzerdefinierte Attribute aktivieren, wenn sie als Benutzerattribut in der Workspace ONE Access-Konsole zugeordnet sind.

Voraussetzungen

  • Workspace ONE UEM-Dienste und Workspace ONE Access-Dienste sind für Single Sign-On und Identity Management integriert.
  • Workspace ONE Access ist in der Workspace ONE UEM-Konsole als Authentifizierungsmethode konfiguriert.
  • Active Directory ist in Workspace ONE Access integriert.
  • People Search in der Workspace ONE Access-Konsole aktiviert und konfiguriert.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zur „Startseite“ der Hub-Dienste-Konsole.
  2. Klicken Sie auf Personen und schalten Sie Personen aktivieren auf grün um.
  3. Wenn auf der Seite benutzerdefinierte Attribute angezeigt werden, wählen Sie die Attribute aus, die im Benutzerprofil angezeigt werden sollen.
    1. Aktivieren Sie im Abschnitt Verfügbare Attribute die zu verwendenden Attribute. Sie werden dem Abschnitt „Aktivierte Attribute“ hinzugefügt.
    2. Im Abschnitt Aktivierte Attribute können Sie den Attributnamen ändern. Geben Sie in der Spalte Anzeigename den Namen ein, der im Benutzerprofil angezeigt werden soll.
    3. Sie können auch die Reihenfolge anordnen, in der die benutzerdefinierten Attribute im Benutzerprofil angezeigt werden. Wählen Sie in der Spalte Reihenfolge im Dropdown-Menü die Reihenfolgennummer aus.
    Der Abschnitt „Benutzerdefinierte Attribute“ auf der Seite „Personen“ in den Hub-Diensten
  4. Klicken Sie auf SPEICHERN.

Ergebnisse

Die Registerkarte „Personen“ wird der Workspace ONE Intelligent Hub-App, der Hub-Portalansicht in Browsern und Desktopansichten hinzugefügt. Benutzer in Ihrer Organisation können nach ihren Kollegen suchen und die Details und Organigramme der Benutzer anzeigen.

Hinweis: Wenn die Registerkarte „Personen“ nicht angezeigt wird, nachdem Sie die Funktion „Personen“ aktiviert haben, können Sie die Änderungen übertragen. Bevor Sie diesen Befehl zum Übertragen der Änderung ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie am Hub-Portal angemeldet sind. Öffnen Sie eine neue Registerkarte und geben Sie diese URL ein, indem Sie Ihren Domänennamen durch „myco.example.com“ ersetzen. https://<myco.example.com>/catalog-portal/services/api/featureCustomizations?refreshCache=true.