Nachdem Sie die vorherigen Schritte nach der Installation abgeschlossen haben, können Sie sich bei SaltStack Config anmelden. Nach der ersten Anmeldung sollten Sie das Root-Kennwort ändern und Ihre RaaS-Anmeldedaten sichern.

Auf dieser Seite wird erläutert, wie Sie sich nach der Erstinstallation zum ersten Mal bei der SaltStack Config-Benutzeroberfläche anmelden. Nachdem Sie sich zum ersten Mal angemeldet haben, müssen Sie einige zusätzliche Aufgaben durchführen:

  • Ändern des Root-Kennworts.
  • Sichern der RaaS-Anmeldedaten.

Bevor Sie beginnen

Die Anmeldung bei der Benutzeroberfläche ist ein Schritt in einer Reihe von Schritten nach der Installation, die in einer bestimmten Reihenfolge auszuführen sind. Führen Sie zunächst eines der Installationsszenarien durch und lesen Sie sich dann die folgenden Seiten für die Vorgehensweise nach der Installation durch:

Sicherstellen, dass Sie sich bei SaltStack Config anmelden können

Stellen Sie nach der Installation von SaltStack Config und nach dem Durchführen des vorherigen Schritts nach der Installation sicher, dass Sie sich mit Ihrem Webbrowser bei der Benutzeroberfläche anmelden können. Empfohlen wird Chrome oder Firefox.

Bei der Standardinstallation wird https:// verwendet und ein selbstsigniertes Zertifikat erstellt.

Die Standardanmeldedaten lauten wie folgt und ersetzen den url-Wert durch den DNS-Namen oder die IP-Adresse des RaaS-Knotens:

  • URL: https://example.com
  • Benutzername: root
  • Kennwort: salt

Ändern des Root-Kennworts

Während Sie noch bei der Benutzeroberfläche angemeldet sind, sollten Sie Ihr Root-Kennwort ändern, sodass es nicht mehr dem Standardkennwort entspricht.

Dieser Schritt ist wichtig, um Ihre SaltStack Config-Installation zu sichern. So ändern Sie das Kennwort:

  1. Klicken Sie in der oberen linken Navigationsleiste auf das Menü Menüsymbol und wählen Sie dann Administration aus, um auf die Arbeitsumgebung „Administration“ zuzugreifen. Klicken Sie auf die Registerkarte Lokale Benutzer.
  2. Klicken Sie im Seitenmenü zur Auswahl auf root.
  3. Geben Sie in das Feld Kennwort ein neues Kennwort ein. Geben Sie das Kennwort zur Bestätigung erneut ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Bestätigen Sie, dass das Kennwort geändert wurde, indem Sie sich ab- und wieder anmelden.

Sichern Ihrer RaaS-Anmeldedaten

Nächste Schritte

Nachdem Sie sich zum ersten Mal bei der Benutzeroberfläche angemeldet haben, müssen Sie zusätzliche Schritte nach der Installation durchführen. Im nächsten Schritt akzeptieren Sie den Salt-Masterschlüssel und sichern kritische Daten. Weitere Informationen zum Fortsetzen des Prozesses nach der Installation finden Sie unter Akzeptieren des Salt-Masterschlüssels und Sichern der Daten.