Die VMware Cloud Services-Plattform ist eine webbasierte Anwendung, die eine beliebige Anzahl von VMware Cloud-Diensten unterstützt.

Für vRealize Operations Cloudanmelden

Den Zugriff auf das vRealize Operations Cloud -Programm können Sie über folgenden Link anfordern: https://cloud.vmware.com/vrealize-operations-cloud

Sie erhalten daraufhin eine Einladungs-E-Mail. Diese enthält einen Aktivierungslink. Klicken Sie auf den Link, um sich bei der VMware Cloud Services-Plattform anzumelden und Ihre vRealize Operations Cloud -Instanz zu starten.

Konfigurieren der VMware Cloud Services-Plattform

Nachdem Sie Zugriff auf die VMware Cloud Services-Plattform erhalten haben, müssen Sie eine Organisation einrichten oder eine vorhandene Organisation verwenden. Die VMware Cloud Services-Plattform verwendet Organisationen, um den kontrollierten Zugriff auf einen oder mehrere Cloud-Dienste bereitzustellen. Sie müssen einer Organisation angehören, bevor Sie auf einen Cloud-Dienst zugreifen können.
Hinweis: Wenn Sie über eine vorhandene Organisation verfügen, empfiehlt es sich, diese Organisation zu verwenden, um das ganzheitliche Erlebnis mit Cloud-Diensten zu maximieren.

Nachdem Sie die Organisation ausgewählt haben, können Sie die Region auswählen, in der Ihre vRealize Operations Cloud-Instanz gehostet werden soll. vRealize Operations Cloud wird in mehreren Regionen unterstützt. Informationen zur aktualisierten Listeninstanz, die gehostet werden soll, finden Sie in den vRealize Operations Cloud-Versionshinweisen.

Weitere Informationen zur Verwendung der VMware Cloud Services-Plattform finden Sie in der VMware Cloud Services-Dokumentation.

Wenden Sie sich bei Problemen im Zusammenhang mit vRealize Operations Cloud an help-vrops-cloud@vmware.com.

vRealize Operations Cloud über VMware Cloud on AWS aktivieren

Sie können eine Testversion von vRealize Operations Cloud über VMware Cloud on AWS aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivierung von vRealize Operations Cloud über VMware Cloud on AWS.