In vSphere 6.5 ist das Plug-In für Protokoll-Browser Bestandteil von vCenter Server Appliance. Es wird aber nicht standardmäßig aktiviert und daher vom vSphere Web Client nicht angezeigt. Sie können das Plug-Ins für Protokoll-Browser manuell auf Ihrer vCenter Server Appliance bereitstellen.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie über Administratorrechte für den Zugriff auf vCenter Server Appliance verfügen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich als Administrator bei der vCenter Server Appliance Bash Shell an.
  2. Navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in dem die Manifest-Datei des Protokoll-Browsers abgelegt ist.

    Das Standardverzeichnis lautet: /usr/lib/vmware-vsphere-client/plugin-packages/logbrwoser

  3. Benennen Sie die Datei plugin-package.xml.unused in plugin-package.xml um und speichern Sie sie.
  4. Starten Sie im vSphere Web Client den VMware Service Lifecycle Manager API-Dienst.

    Weitere Informationen zum Neustarten von Diensten im vSphere Web Client finden Sie in der vCenter Server und Hostverwaltung-Dokumentation.

Ergebnisse

Die Registerkarte Protokoll-Browser wird unter der Registerkarte Überwachen im vSphere Web Client angezeigt.