Das Update Manager Web Client-Plug-In kann verwendet werden, damit der vSphere Web Client Upgrade-Vorgänge auf den Hosts und Update-Vorgänge für die virtuellen Maschinen in der Umgebung durchführt. Mit dem Update Manager Web Client können sämtliche Vorgänge durchgeführt werden, die Update Manager anbietet.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über die Update Manager-Schnittstelle.

Voraussetzungen

Vergewissern Sie sich, dass Sie über das Recht Übereinstimmungsstatus anzeigen verfügen. Andernfalls können Sie Update Manager Web Client in vSphere Web Client weder anzeigen noch verwenden.

Ergebnisse

Das Update Manager Web Client-Plug-In wird im vSphere Web Client automatisch aktiviert, nachdem Sie den Update Manager-Server installiert haben.

Der Update Manager Web Client wird als Registerkarte Update Manager im vSphere Web Clientangezeigt. Die Registerkarte Update Manager befindet sich auf derselben Ebene wie die Registerkarten Überwachen, Konfigurieren, Datencenter, Hosts und Cluster usw.