Um Lizenzschlüsseldaten zu importieren und Ihre vSphere-Umgebung mit Ihrer My VMware-Umgebung zu synchronisieren, verwenden Sie den Assistenten Daten der Lizenzschlüssel importieren, um eine .CSV-Datei mit Produkt-, Lizenz-, Datei- und Verlaufsdaten hochzuladen, die Sie im My VMware-Berichtsabschnitt erstellt haben.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Sie laden die .CSV-Datei hoch, die Sie in My VMware auf der Seite „Importdatei hochladen“ des Assistenten Daten der Lizenzschlüssel importieren generiert haben.

Anmerkung:

Öffnen Sie die .CSV-Datei, die Sie in Ihren vCenter-Lizenzbestand hochladen möchten, nicht in Microsoft Excel oder mit einer anderen Software. Laden Sie nur die in My VMware generierte .CSV-Originaldatei hoch. Wenn Sie die Berichtsdaten in der .CSV-Datei in der Vorschau anzeigen möchten, erstellen Sie eine Kopie der Datei und zeigen Sie stattdessen die Kopie in der Vorschau an. Informationen zum Anzeigen von CSV-Dateien in der Vorschau finden Sie unter Verwenden von CSV-Dateien.

Nach dem Hochladen der .CSV-Datei in Ihre vSphere-Umgebung analysiert das System die Daten in der Datei und vergleicht die Daten mit den aktuellen Lizenzschlüsselinformationen in Ihrem vCenter-Lizenzbestand. Basierend auf den Ergebnissen der Analyse schlussfolgert das System, welche Aktionen Sie durchführen müssen, um Ihren vCenter-Lizenzbestand mit den aktuellen Details aus Ihrer My VMware-Umgebung zu aktualisieren.

Informationen zu den auszuführenden Aktionen, die vom System basierend auf der .CSV-Dateianalyse empfohlen werden, finden Sie unter Anzeigen der Ergebnisse aus der importierten CSV-Dateianalyse.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Seite „Importdatei hochladen“ des Assistenten Daten der Lizenzschlüssel importieren auf Durchsuchen, um die .CSV-Datei zu suchen, die Sie hochladen möchten. Wählen Sie anschließend die Datei aus und klicken Sie auf Öffnen.
  2. Klicken Sie auf Weiter.

    Das Hochladen der Datei kann einige Minuten dauern.