Mithilfe der Lizenzverwaltungsfunktion in vSphere Client können Sie den Lizenzierungsstatus der vSphere-Umgebung an einem zentralen Ort anzeigen. Sie können die in vSphere verfügbaren Lizenzen, aktuelle Lizenzzuweisungen und -nutzung, verfügbare Lizenzkapazität, verwendete lizenzierte Funktionen usw. anzeigen. Sie können Lizenzierungsinformationen zu vSphere Lizenzen, Produkten oder Assets in einer CSV-Datei exportieren.

Sie können auch Informationen zu Lizenzen und ihren Ablaufdaten, ihrer Kapazität und ihrer Nutzung exportieren. Sie können Daten über die verfügbaren Produkte und Assets in vSphere Client exportieren, indem Sie eine .CSV-Datei herunterladen.

Anzeigen von Lizenzierungsinformationen über die vSphere-Umgebung

Sie können die verfügbaren Lizenzen in vSphere sowie deren Ablaufdatum, verfügbare Kapazität und Nutzung anzeigen. Daneben können Sie die verfügbaren Produkte und Assets anzeigen.

Voraussetzungen

  • Um Lizenzen in der vSphere-Umgebung anzeigen und verwalten zu können, benötigen Sie die Berechtigung Globale.Lizenzen im vCenter Server-System, in dem vSphere Client ausgeführt wird.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Menü > Verwaltung.
  2. Erweitern Sie Lizenzierung und klicken Sie auf Lizenzen.
  3. Wählen Sie eine Registerkarte für die anzuzeigenden Lizenzierungsinformationen aus.
    Registerkarte Beschreibung
    Lizenzen Listet alle in der vSphere-Umgebung verfügbaren Lizenzen auf. Für jede Lizenz können Sie den zugeordneten Lizenzschlüssel, die Lizenznutzung, die Lizenzkapazität und das Ablaufdatum anzeigen.
    Produkte Listet die Produkte auf, für die in der vSphere-Umgebung Lizenzen verfügbar sind. Sie können die für jedes Produkt verfügbaren Lizenzen, die lizenzierten Funktionen, die Lizenznutzung und die Lizenzkapazität anzeigen.
    Assets Zeigt Lizenzierungsinformationen über die Assets an, die in der vSphere-Umgebung verfügbar sind. Assets sind vCenter Server-Systeme, Hosts, vSAN-Cluster, Supervisors und andere Produkte, die Sie zusammen mit vSphere verwenden und die unter den Lösungen aufgelistet sind.

Nächste Maßnahme

Wenn Sie Lizenzen in Customer Connect aktualisiert, geteilt oder kombiniert haben, dürfen Sie diese alten Lizenzschlüssel nicht verwenden und sollten sie aus der Bestandsliste entfernen.

Anzeigen von verfügbaren Lizenzen und Funktionen eines Produkts

Sie können Informationen zu einem Produkt, z. B. die verfügbaren Lizenzen, Funktionen und die Lizenzkapazität, im vSphere Client anzeigen.

Voraussetzungen

  • Um Lizenzen in der vSphere-Umgebung anzeigen und verwalten zu können, benötigen Sie die Berechtigung Globale.Lizenzen im vCenter Server-System, in dem vSphere Client ausgeführt wird.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Menü > Verwaltung.
  2. Erweitern Sie Lizenzierung und klicken Sie auf Lizenzen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Produkte und wählen Sie das Produkt aus, für das Sie die Informationen anzeigen möchten.
  4. Wählen Sie die Aufgabe aus, die Sie ausführen möchten.
    Aufgabe Beschreibung
    Anzeigen der Lizenzen, die für das ausgewählte Produkt verfügbar sind Klicken Sie im vSphere Client auf die Unterregisterkarte Lizenzen unter der Produktliste.
    Anzeigen der lizenzierten Funktionen für das Produkt Klicken Sie im vSphere Client auf die Unterregisterkarte Funktionen unter der Produktliste.

Anzeigen der von einem Asset verwendeten Funktionen

Sie können die Funktionen anzeigen, die ein Asset basierend auf der Lizenz verwenden kann, die ihm zugewiesen ist.

Voraussetzungen

  • Um Lizenzen in der vSphere-Umgebung anzeigen und verwalten zu können, benötigen Sie die Berechtigung Globale.Lizenzen im vCenter Server-System, in dem vSphere Client ausgeführt wird.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Menü > Verwaltung.
  2. Erweitern Sie Lizenzierung und klicken Sie auf Lizenzen.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Assets aus.
  4. Wählen Sie die Option vCenter Server-Systeme, Hosts, vSAN-Cluster, Supervisor-Cluster oder Lösungen aus.
  5. Wählen Sie ein Asset aus und zeigen Sie die zugehörigen Funktionen an.
  6. Klicken Sie auf die Unterregisterkarte Funktionen unter der Liste der Assets.

Anzeigen des Lizenzschlüssels der Lizenz

In vSphere enthält eine Lizenz einen Lizenzschlüssel für ein Produkt. Sie können für jede Lizenz den zugeordneten Lizenzschlüssel anzeigen.

Voraussetzungen

  • Um Lizenzen in der vSphere-Umgebung anzeigen und verwalten zu können, benötigen Sie die Berechtigung Globale.Lizenzen im vCenter Server-System, in dem vSphere Client ausgeführt wird.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Menü > Verwaltung.
  2. Erweitern Sie Lizenzierung und klicken Sie auf Lizenzen.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Lizenzen aus.
  4. Wählen Sie eine Lizenz in der Liste aus und zeigen Sie den Lizenzschlüssel an.
  5. Klicken Sie auf die Unterregisterkarte Übersicht unter der Lizenzliste. Unter „Allgemein“ werden der Lizenzname, das Ablaufdatum, der Status der Lizenz und der Lizenzschlüssel angezeigt.

Anzeigen der lizenzierten Funktionen eines Assets

Bevor Sie damit beginnen, eine Funktion auf einem Asset auszuführen, können Sie überprüfen, ob das Asset für die Verwendung dieser Funktion lizenziert ist. Beispiel: Um vSphere HA zu verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass alle Hosts in einem vSphere HA-Cluster für diese Funktion lizenziert sind.

Voraussetzungen

  • Um Lizenzen in der vSphere-Umgebung anzeigen und verwalten zu können, benötigen Sie die Berechtigung Globale.Lizenzen im vCenter Server-System, in dem vSphere Client ausgeführt wird.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu dem vCenter Server-System, -Host oder -Cluster, dessen lizenzierte Funktionen Sie anzeigen möchten.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfigurieren.
  3. Wählen Sie unter „Einstellungen“ die Option Lizenzierung aus.

Ergebnisse

Die Liste der Funktionen, die Sie auf dem Asset konfigurieren können, wird rechts angezeigt.

Exportieren von Lizenzierungsinformationen in der vSphere Umgebung

Sie können Lizenzierungsinformationen über vSphere-Lizenzen, -Produkten oder -Assets exportieren. Die Informationen werden in einer .CSV-Datei auf Ihrem lokalen System gespeichert. Sie können die .CSV-Datei später mit Drittanbieter-Anwendungen öffnen.

Voraussetzungen

  • Um Lizenzen in der vSphere-Umgebung anzeigen und verwalten zu können, benötigen Sie die Berechtigung Globale.Lizenzen im vCenter Server-System, in dem vSphere Client ausgeführt wird.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Menü > Verwaltung.
  2. Erweitern Sie Lizenzierung und klicken Sie auf Lizenzen.
  3. (Optional) Wählen Sie ein zu kopierendes Element aus.
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Lizenzen, um eine oder mehrere Lizenzen zum Exportieren auszuwählen.
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Produkte, um ein Produkt zum Exportieren auszuwählen.
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Assets, um die vCenter Server-Instanz, -Hosts, -Cluster oder -Lösungen auszuwählen, deren Lizenzierungsinformationen Sie exportieren möchten.
    Wenn Sie nicht eine bestimmte Lizenz, ein bestimmtes Produkt oder ein bestimmtes Asset auswählen, werden alle Objekte der entsprechenden Liste exportiert.
  4. Exportieren Sie die Elemente.
    Speichern Sie die CSV-Datei auf Ihrem Dateisystem, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    • Wenn Sie Elemente zum Exportieren ausgewählt haben, klicken Sie auf Exportieren und wählen Sie Ausgewählte Zeilen aus.
    • Wenn Sie ein oder mehrere Elemente ausgewählt haben, aber alle Elemente exportieren möchten, klicken Sie auf Exportieren und wählen Sie Alle Zeilen aus.
    • Wenn Sie keine Elemente ausgewählt haben, klicken Sie auf Exportieren.