vSphere stellt ein zentralisiertes Lizenzverwaltungssystem bereit, mit dem Sie Lizenzen für ESXi-Hosts, vCenter Server-Systeme, vSAN-Cluster, Supervisors und Lösungen verwalten können. Wenn Sie mehrere Cloud-Funktionen nutzen, während Sie Ihre lokale vSphere-Infrastruktur verwalten, können Sie Ihre vCenter Server und vSAN-Cluster in ein Abonnement umwandeln.

Weitere Informationen zum Zugriff auf Cloud-Dienste für Ihre lokalen vSphere-Umgebungen finden Sie in der Dokumentation zu VMware vSphere+.