Wenn Sie einen Supervisor im Testmodus verwenden, müssen Sie dem Cluster vor Ablauf der 60-Tage-Testphase eine Tanzu Edition-Lizenz zuweisen.

Weitere Informationen zur Funktionsweise der Tanzu-Lizenz finden Sie unter Lizenzierung für vSphere with Tanzu.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im vSphere Client zu Arbeitslastverwaltung.
  2. Wählen Sie Supervisoren und dann den Supervisor aus der Liste aus.
  3. Wählen Sie Konfigurieren > Lizenzierung aus.
    Abbildung 1. Weisen Sie der Supervisor-Benutzeroberfläche eine Lizenz zu.

    Die Benutzeroberfläche für die Supervisor-Lizenzierung mit der Option „Lizenz zuweisen“ in der oberen linken Ecke.
  4. Klicken Sie auf Lizenz zuweisen.
  5. Klicken Sie im Lizenz zuweisen auf Neue Lizenz.
  6. Geben Sie einen gültigen Lizenzschlüssel ein und klicken Sie auf OK.