Standardmäßig beträgt die konfigurierte Anzahl von Tagen für die Datenbereinigung 180 Tage für MongoDB- und 365 Tage für PostgreSQL-Datenbanken. Sie können die standardmäßige Anzahl von Tagen ändern.

Standardmäßig enthält vRealize Business for Cloud zwei Skripts, die für jeden Sonntag geplant sind. Die Skripts bereinigen bestimmte Datenbanktabellen aus den MongoDB- und PostgreSQL-Datenbanken. Mit der Anzahl von Tagen wird das Alter der Daten in den Tabellen angegeben. Alle Daten, deren Alter den angegebenen Zeitraum überschreitet, werden durch die Skripts bereinigt.

Voraussetzungen

Prozedur

  1. Melden Sie mit Root-Benutzerberechtigungen bei SSH an.

    Falls Sie die Windows-Plattform nutzen, melden Sie sich über ein Windows-SSH-Tool bei SSH an. Sie können beispielsweise Putty verwenden.

  2. Wechseln Sie zum Ordner /usr/ITFM-Cloud/va-tools/bin.

    Beispielsweise cd /usr/ITFM-Cloud/va-tools/bin.

  3. Bearbeiten Sie das Skript services-maintenance.sh.
    1. Öffnen Sie das Skript:
      #!/bin/bash
      exec &> /var/log/vrb/serviceMainteneace.log
      # Script to purge data before specified number of days; Default considered for Mongo is 6 months and for Postgres it is 1 year.
      . /usr/ITFM-Cloud/va-tools/bin/mongopurge.sh 180
      . /usr/ITFM-Cloud/va-tools/bin/postgrespurge.sh 365
      #restart mongo db
      monit restart mongo
      #restart itbm-server
      monit restart itbm-server

      Die im Skript angegebene standardmäßige Anzahl von Tagen beträgt für:

      • mongopurge.sh 180.

      • postgrespurge.sh 365.

    2. Ändern Sie die Anzahl von Tagen für mongopurge.sh und postgrespurge.sh nach Bedarf.