Bei der Betrachtung von Clients, AP's, Servern, Controllern usw. verwendet VMware Edge Network Intelligence ein Standardformat für Detailseiten. Die Elemente weisen ein ähnliches Format und eine ähnliche Funktionalität für die verschiedenen Gerätetypen auf. Das Verständnis dieser Elemente ist wichtig, da einige Elemente zusätzliche Details enthalten, wenn Sie darauf klicken.

Detailseiten bestehen typischerweise aus einer oder mehreren Detail-„Karten“. Die oberste Karte ist in der Regel die Identifizierungsinformation für das Element und kann Verlaufsinformationen wie die letzten IP-Adressen eines Geräts enthalten. Weitere Elemente der Detailseiten sind Vorfälle für Clients, wichtigste Talker für Anwendungen, AP-Nachbarn für APs, und alle beinhalten ein gewisses Maß an Rohdatendiagrammen.

Der Bereich der Detailseiten kann außerdem mit der Zeitauswahl oben rechts eingegrenzt werden. Allerdings folgen nicht alle Details den unten genannten Einschränkungen.