Installieren Sie die VMware Tools, um die Leistung des Gastbetriebssystems zu verbessern.

Vorbereitungen

Der Migrationsassistent wurde ausgeführt und eine abgeschlossene, aber ausgeschaltete virtuelle Maschine wird im Einzelfenstermodus angezeigt.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Anmerkung:

Manchmal beendet Windows das Erkennen von Änderungen vor Abschluss der VMware Tools-Installation und fordert Sie zum Neustart auf. Starten Sie erst bei der Aufforderung durch VMware Tools erneut.

Prozedur

  1. Starten der virtuellen Maschine

    VMware Tools wird installiert.

  2. (Optional) : Melden Sie sich bei Windows an.
  3. (Optional) : Stellen Sie sicher, dass die VMware Tools-Installation in Windows 8, Windows 7 und Windows Vista angezeigt wird.

    Das Dialogfeld zur VMware Tools-Installation wird in Windows 8, Windows 7 und Windows Vista nicht automatisch geöffnet.

    1. Klicken Sie auf „Erkennung interaktiver Dienste“ (Das Symbol „Erkennung interaktiver Dienste“ zeigt eine Kamera und ein Faxgerät vor einem Zahnrad.).
    2. Klicken Sie im Fenster Erkennung interaktiver Dienste auf Meldung anzeigen.
  4. Starten Sie die virtuelle Maschine neu, wenn Sie von VMware Tools dazu aufgefordert werden.

Nächste Maßnahme

Wenn die VMware Tools-Installation nicht ordnungsgemäß abgeschlossen wurde, führen Sie die Installation manuell durch. Siehe Installieren und Verwenden der VMware Tools.

Sie müssen möglicherweise Ihr Windows-Betriebssystem in der neuen virtuellen Maschine reaktivieren, wenn Sie diese einschalten.